Braunfels: Württemberger Duell in Runde 1

In der ersten Runde der deutschen Frauenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände in Braunfels wollte es das Los so, dass die beiden Vertretungen aus Württemberg aufeinandertrafen (dies war nicht so gesetzt worden, sondern wirklich Zufall). Die erste Mannschaft gewann standesgemäß 6,5-1,5, aber die Partien waren hart umkämpft, und in einigen Stellungen hatte der Favorit sogar etwas Glück.

Insbesondere an den Brettern 2, 3 und 4 gab es spannende Auseinandersetzungen. Wendy Yi (Wü 2) spielte gegen Mara Jelica (Wü 1) äußerst couragiert auf Angriff und opferte einen Turm auf b2. Leider hatte die Kombination ein Loch, dennoch musste Mara einige bange Minuten überstehen und ihren König von b1 nach h3 überführen, bevor sie ihrerseits zum Mattangriff überging. Die Partie von Jacqueline Kobald (Wü 2) gegen Helene Mira (Wü 1) hatte Höhen und Tiefen. Zunächst opferte die Außenseiterin einen Bauern für Entwicklungsvorsprung, verlor aber dann den Faden und landete ihrerseits in einer Verluststellung. Dann war aber Helene Mira etwas zu gierig und fraß einen Bauern zu viel, was sie am Ende eine Qualität kostete. Die Stellung war dann im Prinzip völlig verloren, aber halt nur im Prinzip. Helene Mira konnte mit ihrem Springer und ihrem Turm einige hässliche Drohungen aufstellen und gewann am Ende tatsächlich, als ihre Gegnerin sich im Mattnetz fand. Den einzigen Sieg für die 2. Mannschaft schaffte Marina Heil mit einem sehr sauberen Angriffssieg gegen Ingrid Lauterbach, den sie mit einem Turmopfer mit anschließendem Matt krönte. Ein weiteres Remis schaffte Mirjam Zell gegen Galina Timofeeva.

Am Spitzenbrett wehrte sich Katrin Leser lange gegen Karina Ambartsumova, aber am Ende setzte sich die Favoritin doch im Endspiel durch.

In der 2. Runde geht es für Württemberg 1 gegen Rekordsieger Nordrhein Westfalen, die 2. Mannschaft spielt gegen Schleswig Holstein.

Livepartien gibt es bei Chess24, weitere Informationen zum Turnier auf der DSB-Turnierseite.

Hier gibt es die ersten Bilder aus Braunfels (hier der Direktlink zu Flickr):

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

 

 

Posted in Allgemein.