Liveticker aus Deizisau Tag 3

Hier der Liveticker aus Deizisau von den Begegnungen Lehrte – Schwäbisch Hall und Erfurt – Deizisau. Die Partien sind pünktlich gestartet, mit den Aufstellungen mache ich es mir jetzt mal einfach und verweise auf die offizielle Seite hier.

13:30: Lela hat tatsächlich ihr Turmendspiel noch gewonnen. Endstand: 6-0. Das war es für heute, im Januar geht es in Hamburg weiter.

13:15: Nur noch Lela spielt, Irina hat auf 5-0 erhöht. Ob das Turmendspiel zu gewinnen ist, werden wir sehen.

12:55: Endstand Deizisau-Erfurt 5-1, in der letzten Partie schafft Doreen Troyke ein Remis gegen Hanna Marie Klek. In Karlsruhe führt übrigens Baden-Baden 2-1 gegen Bad Königshofen, Alexandra Kosteniuk hat gegen Valentina Gunina gewonnen.

12:25: Das nächste Ergebnis kommt wieder von Deizisau-Erfurt, Ha Thanh Nguyen schafft ein Remis gegen Natalia Straub.

12:20: Vesna Misanovic erhöht auf 3-0 für Deizisau. Jetzt spielen bei Schwäbisch Hall-Lehrte noch die beiden Spitzenbretter, beide haben Endspielvorteil, man wird sehen, ob das reicht.

12:15: Jovana erhöht auf 4-0.

12:05: 3-0 für Schwäbisch Hall durch Deimante Cornette, die ihren Vorteil heim brachte. Die schon beendeten Partien wurden übrigens gerade ergänzt.

11:55: So schnell kann es gehen, plötzlich steht es 2-0 für Schwäbisch Hall. Petra Papp hat eine Figur gewonnen, und bei Jana Zpevakova hat ihre Gegnerin in zumindest optisch überlegener Stellung eine Schachgabel auf den Turm übersehen.

11:50: Zoya Schleining bringt Deizisau mit 2-0 gegen Erfurt in Führung.

11:35: Die entscheidende Phase rückt näher. Bei Lela sehe ich nicht mehr als Remis trotz besserer Bauernstruktur. Irina hat in komplizierter Stellung einen Bauern weniger, aber wohl Kompensation. Deimante verwaltet ihren Mehrbauern. Bei Petra ist alles ziemlich verschachtelt und noch recht wenig los. Jovana hat zwar einen Mehrbauern, aber es sind ungleichfarbige Läufer auf dem Brett. Sobald da die Schwerfiguren vom Brett verschwinden, wird es mit dem Gewinnen schwierig. Jana gefällt mir nicht so gut, da wird die weiße Dame wohl in Kürze in ihre Königsstellung eindringen, allerdings steht auch der weiße König recht luftig.

10:50: Update von den Partien: Lela hat gegen Fiona die bessere Bauernstruktur, allerdings hat Fiona die aktiveren Türme und es ist schon relativ viel abgetauscht. Ob das zu mehr als Remis reicht, wird man sehen. Deimante und Jovana haben beide einen Mehrbauern, bei Jovana könnte sogar in wenigen Zügen noch mehr Material abfallen. Deimante steht zusätzlich zu dem Mehrbauern deutlich aktiver, der schwarze Springer mußte sich vorübergehend nach a8 zurückziehen.

10:45: Jetzt sind unter diesem Link alle bisher am Wochenende gespielten Partien online.

9:15: Der Blick geht heute natürlich auch nach Karlsruhe, wo Baden-Baden und Bad Königshofen aufeinandertreffen. Beide haben nochmal aufgerüstet: Bad Königshofen mit Elisabeth Pähtz und Olga Girya, Baden-Baden mit Alexandra Kosteniuk und Ekaterina Kovalevskaya.

Hier ein paar erste Fotos:

Posted in Schach.