Frauenbundesliga aus Lehrte

Nur 2 Wochen nach der letzten Doppelrunde findet am 15. und 16. Februar schon die nächste Doppelrunde statt, bevor es in eine längere Pause bis Ende April geht, dann finden in Berlin die zentralen Endrunden der Liga statt. Für Schwäbisch Hall geht es nach Lehrte und dort gegen Lehrte und Erfurt, man ist zweimal klarer Favorit. Da es keine Liveübertragung gibt, gibt es auf der Seite des SK Schwäbisch Hall ab Samstag, 14:00 wieder einen Liveticker von den Geschehnissen. Alle Spiele, alle Tore gibt es wie immer hier. In Hofheim treffen am Samstag außerdem Baden-Baden und Bad Königshofen in einer richtungsweisenden Begegnung um die deutsche Meisterschaft aufeinander.

Übrigens im gleichen Hotel: Die Zweitligamannschaft des HSV, der morgen in Hannover antritt.

Posted in Schach.